Kunst / Event PR:

Armin Mueller-Stahl

„Ein echter Weltstar.“
BILD

Es ist die Vita eines Kämpfers. Aufgewachsen unter den widrigen Bedingungen des Krieges, als Schauspieler in der DDR zunächst gefeiert, dann ignoriert, die Ausreise in den Westen, ein weiterer Neuanfang in den USA. „Es ist ein unglaublicher Kampf, überhaupt zu überleben“, so Armin Mueller-Stahl. Für seine Portraits bedeutet das: „Diese Kämpfe will ich in einem Gesicht sehen, weil sie jeder Mensch führt, ob schön oder nicht schön.“

Der zweifach Oscar-nominierte Film-Star ist mittlerweile ein gefeierter Maler.

hesse und hallermann machte die Pressearbeit für Armin Mueller-Stahls Ausstellungen 2012 in Hamburg sowie 2014 in Dresden, organisierte Presse-Rundgänge und begleitete den Künstler während der Interviews. Letztere Werkschau der Walentowksi Galerien wurde mit einer Laudatio von Schleswig-Holsteins ehemaligem Ministerpräsident Björn Engholm und unter der Schirmherrschaft von Daniela Schadt, Lebensgefährtin von Bundespräsident Joachim Gauck eröffnet.