Personality / Unternehmens PR:

IPANII

„Bademode, die nach schwerer Krankheit Hoffnung spendet.“
MOPO

Stefani Nennecke – eine in Hamburg lebende Unternehmerin, die mit über 50 Jahren nach dreifacher Diagnose „Vorstufe Brustkrebs“ und erfolgter Brustamputation ihr erstes eigenes Mode-Business startet – IPANII.
Der Name IPANII steht für hochwertige, in Deutschland gefertigte Bademode für Frauen nach einer Brustamputation. Die Verwendung von recycelten Fischernetzen als Hauptmaterial macht die Teile einzigartig nachhaltig.

hesse und hallermann unterstützt Stefani Nennecke beim Launch ihrer ersten IPANII-Badekollektion – und erreichte bundesweit ein begeistertes Medienecho.